Bio-Petersilie „Gigante d’Italia“

Alles für den Garten, Schlagwörter: , ,

Glattblättrig, frisch-grüne Petersiliensorte mit größeren Blättern, besonders fein und aromatisch für eine Vielfalt pikanter Speisen – schön auch als Deko.

 

Inhalt: 170 Korn

SKU: SSPTS002

2,61 

Verfügbarkeit: 3 bis 4 Werktage

Produktinformationen

Sorte

Ihr Name ist Programm: die Sorte „Gigante d’Italia“ begeistert vor allem mit ihren großen, glatten Blättern. Sie wertet nicht nur geschmacklich eine ganze Vielfalt an Speisen wie Suppen, Salate und Aufstriche auf. Auch als Verzierung macht die glattblättrige Petersilie „Gigante d’Italia“auf Brötchen, Suppen, Saucen und Aufstrichen eine brillante Figur. Neben Schnittlauch zählt die Petersilie, die aus dem Raum Südosteuropas stammt, allgemein zu den klassischen, mitteleuropäischen Gewürzkräutern. Das schmackhafte Küchenkraut sorgt nicht nur für die perfekte Würze und Deko, sie punktet auch mit wertvollen Inhaltsstoffen wie Vitaminen und Mineralstoffen Betacarotin sowie wirksamen ätherischen Ölen.Weniger bekannt ist, dass Petersilie auch als gesundheitsfördernder Tee zubereitet werden kann.

Anbau

Glattblättrige Petersilie wie die Sorte „Gigante d’Italia“ lässt sich ab Februar vorkultivieren und am besten direkt ab März bis August im Topf oder im Freiland aussäen. Sie bevorzugt dabei einen mittelschweren, humosen und tiefgründigen Boden. Besonders gut gedeiht die Petersilie an einem vollsonnigen Standort.

Pflegehinweise

Wichtig ist es, die Petersilie regelmäßig zu gießen und ihren Boden gleichmäßig feucht zu halten –Staunässe sollte vermieden werden. Der Schwachzehrer benötigt keine spezielle Düngung, eine Anbaupause von 5 Jahren wird hingegen empfohlen. Beim Ernten empfiehlt es sich, mitsamt dem Stiel weit unten abzuschneiden, sobald darauf zumindest drei Blattpaare wachsen, so wächst die Pflanze buschiger nach. Petersilie lässt sich am besten frisch genießen, jedoch kann sie auch sehr gut eingefroren oder auch getrocknet werden.Ein frisches Büschel kann auch ein paar Tage in einem feuchten Tuch oder einer Vase aufbewahrt werden.

Wissenswert

Lichtbedarf
Hoch

Wasserbedarf
Mittel

Nährstoffbedarf
Mittelzehrer

Höhe der Pflanze
ca. 20cm

Pflanzabstand
70 x 70cm

Saattiefe
ca. 1,5cm

Lebenszyklus
Mehrjährig

Fruchtfolge
5 Jahre

Pflanzzeit
März-August

Ernte
bis zur Blüte

Boden
mittelschwer, humusreich, tiefgründig

Keimdauer
14 Tage

Winterhart
Ja

Balkontauglich
Ja

Schlechte Nachbarn
Möhren, Sellerie, Dill, Fenchel, Kerbel

Aussaatzeitpunkt Freiland
ab März
Botanischer Name
Petroselinum crispum
Aussaatzeitpunkt Vorkultur
ab Februar