Bio-Kümmel

Alles für den Garten, Schlagwörter: ,

Der anspruchslose Kümmel hat eine lange Tradition in der Küche und Naturheilkunde. Weniger bekannt sind die zarten, weißen Blüten der Pflanze.

 

Inhalt: 0,5g

SKU: SSKUG033

2,61 

Verfügbarkeit: 3 bis 4 Werktage

Produktinformationen

Sorte

Kümmelfrüchte verwendet man seit mehr als 3000 Jahren zum Brotbacken oder für viele Kohlgerichte. Kümmeltee und -öl werden in der Naturheilkunde bei Verdauungsbeschwerden sowie bei leichteren Magen- und Darmerkrankungen empfohlen. Weniger bekannt sind die zarten, weißen Blüten der Pflanze.

Anbau

Auf feuchten, durchlässigen Böden fühlt sich der anspruchslose Kümmel am wohlsten. Er steht gerne sonnig bis halbschattig und windgeschützt. Die Aussaat gelingt ab April im Freiland, Blüte und Samen zeigen sich dann im zweiten Jahr.

Pflegehinweise

Als Düngung ist eine kleine Kompostgabe ausreichend, beim Gießen sollte man etwas konsequenter sein, um einer Austrocknung vorzubeugen. Sobald die Früchte sich im Sommer braun verfärben, kann mit der Ernte begonnen werden. Die abgeschnittenen Stängel werden dann zum Trocknen einfach aufgehängt und schließlich können die Kümmelkörner ausgerieben und gesammelt werden.

Wissenswert

Lichtbedarf
Mittel

Wasserbedarf
Mittel

Nährstoffbedarf
Mittelzehrer

Höhe der Pflanze
ca. 80cm

Pflanzabstand
20 x 20cm

Saattiefe
ca. 0.5cm

Lebenszyklus
Zweijährig

Fruchtfolge
5 Jahre

Pflanzzeit
keine Vorkultur

Ernte
Juli

Boden
durchlässig, feucht, lehmig

Keimdauer
20 Tage

Winterhart
Ja

Balkontauglich
Ja

Gute Nachbarn
Kartoffel

Schlechte Nachbarn
Karotte, Sellerie, Fenchel

Aussaatzeitpunkt Freiland
April-August
Gruppe
Kräuter und Gewürze
Aussaatzeitpunkt Vorkultur
nicht empfohlen
Botanischer Name
Carum carvi